Sponsern & Fördern

Die Hamburger Klimawoche ist eine Initiative aus der Mitte der Zivilgesellschaft. Zahlreiche Vereine, Stiftungen, Unternehmen, wissenschaftliche Institutionen und Einzelpersonen engagieren sich hier. Öffentlich gefördert wurde 2019 nur die European Researchers’ Night.

Dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen zufolge ist die Hamburger Klimawoche die größte Klima-Kommunikationsveranstaltung in Europa.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich einzubringen. Wir freuen uns, wenn Sie die Klimawoche finanziell oder durch Sach- und Zeitspenden unterstützen möchten!

Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf:

Tel. (040) 3257210
E-Mail: orga@klimawoche.de

Kontakt für Medienpartnerschaften:

Tel. (040) 3257210
E-Mail: presse@klimawoche.de

Spendenkonto:
Klimawoche e.V.:

Triodos Bank
IBAN: DE65 5003 1000 1067 0610 00
BIC: TRODDEF1  

 

Klimawoche beim Online-Einkauf unterstützen

Wenn Sie Online einkaufen, können Sie die Hamburger Klimawoche unterstützen, ohne dass das für Sie einen Cent mehr kostet. Auf Gooding können Sie aus einem von mehr als 1790 Onlineshops auswählen. Und wenn Sie dort Einkaufen, bekommt der von Ihnen ausgewählte Verein von dem Händler*in oder Unternehmen eine kleine Spende. Wie es funktioniert, steht auf Gooding.de. Und direkt zu unserer Gooding-Seite geht es hier lang. Online wie offline sollten Sie aber natürlich auf einen nachhaltigen Konsum achten und gucken, ob es nicht auch eine gute lokale Einkaufsalternative gibt.