Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Umweltschutz selber anpacken. Schüler*innen machen Kampagne

25. September 2018, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Der Workshop gibt Raum und Zeit zum Mitmischen. Wir probieren Methoden und Tools aus, die Greenpeace bei der Kampagnenentwicklung und -umsetzung anwendet–mit vielen praktischen Übungen und an konkreten Beispielen. So werden die Jugendlichen befähigt und motiviert, selbst für ihre Anliegen einzutreten und eine eigene Kampagne zu entwickeln, die sie an der Schule umsetzen können. Besonders geeignet für Klassen, die bereits eine Idee/ein Thema für ein eigenes Projekt haben.

Sonstiges:

Empfehlung: 9. bis 13. Klasse

Anfahrt: www.greenpeace.de/kontakt. Der Besuchereingang ist über die Elbarkaden zu erreichen. Teilnehmeranzahl: 20-30

Hinweis: ANMELDUNG ERFORDERLICH über das Buchungstool des Bildungsprogramms: https://www.klimawoche.de/bildungsprogramm2018/

Details

Datum:
25. September 2018
Zeit:
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
http://www.greenpeace-hamburg.de/

Veranstalter

Greenpeace e.V.

Weitere Angaben

SDGs
11-Nachhaltige Städte, 12-Nachhaltiger Konsum, 13-Klimaschutz
Zielgruppe
Schüler*innen

Veranstaltungsort

Greenpeace Hamburg
Hongkongstr. 10
Hamburg, Hamburg 20457 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
040/410 49 42
Website:
http://www.greenpeace-hamburg.de/