Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Öffentliches Symposium – Warnsignal Klima: Wetterextreme

12. September 2018, 9:00 Uhr - 13. September 2018, 17:00 Uhr

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 09:00 Uhr am 12. September 2018

Eine Veranstaltung um 09:00 Uhr am 13. September 2018

Leitung: Prof. Dr. Hartmut Graßl & Prof. Dr. Jürgen Böhner

„Wir wissen bereits genug über die durch den Klimawandel verstärkten Trends im Auftreten und in der Intensität von extremen Wetterereignissen und Witterungsperioden, um zu handeln und somit Anpassungsmaßnahmen zu implementieren. Dabei steht im Vordergrund, dass wir im Sinne der Risikovorsorge sowohl Maßnahmen zur direkten Gefährdungsabwehr treffen müssen als auch Maßnahmen, die die Belastbarkeit von Gesellschaft und Wirtschaft gegenüber Extremereignissen erhöhen“ In der Tat scheint sich der Trend einer Zunahme extremer Ereignisse im globalen Mittel zu bestätigen (aus dem SREX-Report des IPCC).

BILDUNGSURLAUB: Das Symposium wurde durch die Behörde für Schulen und Berufsbildung als Veranstaltung zur politischen Bildung (HI 43-2/406-07.5, 53898) anerkannt.

Sonstiges:

Zielgruppe: Studierende und Lehrkräfte

Das genaue Programm erhalten Sie hier: www.klima-warnsignale.uni-hamburg.de/wp-content/uploads/2018/07//Programm_Symposium.pdf

Hinweis: ANMELDUNG ERFORDERLICH. Vornehmen unter: https://www.klima-warnsignale.uni-hamburg.de/symposium/

Details

Beginn:
12. September 2018, 9:00 Uhr
Ende:
13. September 2018, 17:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.klima-warnsignale.uni-hamburg.de/symposium/

Weitere Angaben

SDGs
3-Gesundheit & Wohlergehen, 9-Industrie, Innovation, Infrastruktur, 13-Klimaschutz
Zielgruppe
Expert*innen

Veranstaltungsort

Geomatikum der Universität Hamburg
Bundesstraße 55
Hamburg, Hamburg 20146 Deutschland
+ Google Karte