Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit den SDGs (Ziele für Nachhaltige Entwicklung der UN) die Zukunft gestalten!

28. September 2018, 8:15 Uhr - 9:45 Uhr

Die SDGs bieten eine großartige Chance, sich modellhaft/spielerisch mit der Zukunft zu beschäftigen. Die Symbole der 17 Ziele befinden sich auf den Holzklötzen. Die Veranstaltung findet in Form eines Workshops mit Gruppen von 6 Teilnehmern statt. Nach einer kurzen Einführung über die Entstehung der SDGs werden die 17 Ziele erläutert. Die Blöcke werden auf dem Tisch mit dem Symbol der SDGs nach oben gelegt. Die Teilnehmer wählen ein Ziel aus – bei der Hamburger Klimawoche sollte es sinnvollerweise der Schutz der Meere (SDG 14) oder Klimaschutz (SDG 13) sein. Die Teilnehmer diskutieren untereinander wie die übrigen Ziele zur Erreichung des ausgewählten Zieles beitragen sollen. Dementsprechend werden die Holzklötze auf dem Tisch angeordnet. Es geht darum, dass die Teilnehmer über das Zusammenwirken der SDGs untereinander diskutieren. Synergien und Antagonismen sollen dargestellt werden.  Die Teilnehmer werden ermuntert eigene Vorstellungen zu entwickeln.

Empfehlung: ab der 5. Klasse

Sonstiges: Maximale Teilnehmeranzahl: Eine Schulklasse

Hinweis: ANMELDUNG ERFORDERLICH bis spätestens 21.09.2018 über das Buchungstool des Bildungsprogramms:
https://www.klimawoche.de/bildungsprogramm2018/

Weitere Angaben

SDGs
1-Keine Armut, 2-Kein Hunger, 3-Gesundheit & Wohlergehen, 4-Hochwertige Bildung, 5-Geschlechtergleichheit, 6-Sauberes Wasser, 7-Saubere Energie, 8-Menschenwürdige Arbeit, 9-Industrie, Innovation, Infrastruktur, 10-Weniger Ungleichheit, 11-Nachhaltige Städte, 12-Nachhaltiger Konsum, 13-Klimaschutz, 14-Meeresschutz, 15-Leben an Land, 16-Frieden & Gerechtigkeit, 17-Globale Partnerschaften
Zielgruppe
Schüler*innen

Veranstaltungsort

Schwimmendes Klassenzimmer am Jungfernstieg
Jungfernstieg
Hamburg, 22767 Deutschland
+ Google Karte