Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Künstlerführung durch die Ausstellung „KiddyRideFun“

27. September 2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Swaantje-Güntzel-DISCOFISCH-2016-Foto-Henriette-Pogoda

Bild: Swaantje Güntzel, DISCOFISCH, 2016, Foto von Henriette Pogoda

In der Ausstellung KiddyRideFun interpretieren die Künstler Swaantje Güntzel und Jan Philip Scheibe ein wiederkehrendes Thema ihrer Arbeiten – das Versprechen, welches uns als Kind mit dem Fortschritt und dem Glauben an eine verheißungsvolle Zukunft gegeben wurde. Heute, viele Jahre später, ist von dieser Sehnsucht und dem Optimismus wenig übrig geblieben. Beide Künstler thematisieren den Verbrauch von Ressourcen, die Verschmutzung unserer Umwelt und die unerfüllte Sehnsucht nach einer besseren, reinen Welt. Güntzel hinterfragt die Heilsversprechen der Vergangenheit, die Plastik als Wundermittel des Fortschritts priesen, über den wir heute anscheinend die Kontrolle verloren haben. Jan Philip Scheibes Arbeit wird im wesentlichen geprägt von Installationen und Performances im öffentlichen, urbanen Raum und in der freien Landschaft – oft verbunden mit Licht. Seine Interventionen an ausgewählten Orten, mit außergewöhnlichen Materialien und Methoden, machen Verborgenes sichtbar.

Am Donnerstag, den 27. September um 16 Uhr bieten Swaantje Güntzel und Jan Philip Scheibe eine Führung durch die Ausstellung an. Die Künstler erläutern die Hintergründe ihrer Arbeit und beantworten Fragen.

Die Ausstellung ist vom 24. August bis zum 30. September 2018 in der Galerie HOLTHOFF-MOKROSS zu sehen.

Details

Datum:
27. September 2018
Zeit:
16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Galerie HOLTHOFF-MOKROSS
Website:
http://www.holthoff-mokross.com

Weitere Angaben

SDGs
13-Klimaschutz
Zielgruppe
Erwachsene, Expert*innen, Laien

Veranstaltungsort

Galerie HOLTHOFF-MOKROSS
Fischers Allee 70
Hamburg, Hamburg 22763 Deutschland
+ Google Karte