Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ist ein Leben ohne Müll möglich? Zero-Waste Workshop

27. September 2018, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

In diesem Workshop beschäftigen sich die Schüler*innen mit dem Lösungsansatz der Umweltverschmutzung durch unseren alltäglichen Konsum. Hierfür wird zunächst das Ausmaß der Verschmutzung der Meere durch Plastik aufgezeigt. Danach wird eine Methode zur Vermeidung von Müll vorgestellt, welche die Schüler*innen im gegenseitigen Austausch an praktischen Beispielen anwenden lernen. Ziel des Workshops ist es, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, wie groß ihr persönlicher Einfluss sein kann, wenn es darum geht der Umweltverschmutzung überhöhten Konsum etwas entgegen zu setzen.

Sonstiges:

Anfahrt: www.greenpeace.de/kontakt Der Besuchereingang ist über die Elbarkaden zu erreichen. Teilnehmeranzahl: 20-30

Empfehlung: 7. bis 10. Klasse

Hinweis: ANMELDUNG ERFORDERLICH über das Buchungstool des Bildungsprogramms: https://www.klimawoche.de/bildungsprogramm2018/

Details

Datum:
27. September 2018
Zeit:
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
http://www.greenpeace-hamburg.de/

Veranstalter

Greenpeace e.V.

Weitere Angaben

SDGs
12-Nachhaltiger Konsum, 13-Klimaschutz, 14-Meeresschutz
Zielgruppe
Schüler*innen

Veranstaltungsort

Greenpeace Hamburg
Hongkongstr. 10
Hamburg, Hamburg 20457 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
040/410 49 42
Website:
http://www.greenpeace-hamburg.de/