Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HADLEY´S SALON – Ist der Klimawandel noch zu stoppen?

24. September 2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Die Folgen des Klimawandels sind allgegenwärtig. Sie zeigen sich nicht nur im Abschmelzen der polaren Eiskappen, sondern durch Überschwemmungen, Sturmfluten, Wirbelstürme, zunehmende Dürre durch steigende Temperaturen und Wasserknappheit. 2016 war das wärmste Jahr seit Beginn der systematischen Messungen im Jahr 1880 mit ca. 1,1 Grad Erhöhung. Ist der Klimawandel noch aufzuhalten? Was hilft wirklich und was ist Humbug? Und welche Verantwortung und Möglichkeiten hat jeder Einzelne von uns dem Klimwandel zu begegnen?

Zu Gast ist Grischa Perino, Professor für VWL, insb. Ökologische Ökonomie, an der Universität Hamburg. Seine Forschung umfasst verschiedene Bereiche der Umweltökonomie, insbesondere die Analyse verschiedener Regulierungsinstrumente, Umweltinnovationen, intrinsische Motivation zum Umweltschutz und die Bewertung von urbanen Umweltgütern.

Moderation: Sarah Tischer – Sie begeistert sich beruflich und privat für organisatorischen Wandel und gesellschaftliche Entwicklungen und beschäftigt sich täglich mit der Frage, wie wir integres Handeln im Alltag leben können.

 

Eintritt frei | Mindestverzehr 10 € / 8€ ermäßigt für Schüler und Studierende

Einlass 19:00 Uhr | Beginn 20:00 Uhr

Reservierungen im Hadley´s direkt an der Bar oder über hadleys@hadleys.de

Details

Datum:
24. September 2018
Zeit:
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.hadleys.de/veranstaltungen/

Veranstalter

Hadley’s
Telefon:
040-450-50-75
E-Mail:
hadleys@hadleys.de
Website:
https://www.hadleys.de/

Weitere Angaben

SDGs
13-Klimaschutz
Zielgruppe
Erwachsene, Expert*innen, Laien

Veranstaltungsort

Hadley’s
Beim Schlump 84a
Hamburg, Hamburg 20144 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
040 - 450 50 75
Website:
https://www.hadleys.de/