Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Was können wir gemeinsam gegen den Klimawandel tun?

28. September, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

eu gebäude

Klima und Klimaschutz sind spätestens seit Greta Thunberg fast täglich ein Thema in den Medien. Auch bei der Europawahl war Klimaschutz nicht zuletzt durch die „Fridays for future“ Demonstrationen ein entscheidender Punkt für viele Wähler *innen. Doch in Sachen Kampf gegen den Klimawandel sind sich die EU Mitgliedstaaten nach wie vor uneinig, in welchem Maße der Kampf gegen den Klimawandel vollzogen werden sollte. So konnten sich die europäischen Staats- und Regierungschefs beispielsweise auf dem EU-Gipfel Ende Juni nicht auf das Vorhaben der Klimaneutralität 2050 einigen. Darüber hinaus werden nicht alle EU-Länder es schaffen, die vereinbarten Klimaziele zu erreichen und zum Beispiel die Treibhausgas-Emissionen bis 2020 um 20% im Vergleich zu 1990 zu senken, bzw. diese bis 2030 auf 40% zu reduzieren. Wie sind solche Blockaden auf EU Ebene zu lösen? Welche Schritte sind nun notwendig? Ist Deutschland mit dem Kohlekompromiss auf einem guten Weg? Darüber diskutieren Gäste aus der Wissenschaft und Zivilgesellschaft mit dem Publikum.

Um Anmeldung wird gebeten unter https://www.eventbrite.de/e/was-konnen-wir-gemeinsam-gegen-den-klimawandel-tun-tickets-72505105723

Details

Datum:
28. September
Zeit:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.eventbrite.de/e/was-konnen-wir-gemeinsam-gegen-den-klimawandel-tun-tickets-72505105723

Weitere Angaben

SDGs
13-Klimaschutz, 17-Globale Partnerschaften
Zielgruppe
Schüler*innen, Erwachsene, Expert*innen, Laien

Veranstaltungsort

Rathausmarkt
Rathausmarkt
Hamburg, Hamburg 20095 Deutschland
+ Google Karte