Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf einen Saft mit Jurek Voelkel

25. September, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Unter dem Motto „Auf einen Saft mit Jurke Voelkel“ erklärt Geschäftsführer Jurek Voelkel, warum Bio-Produkte kaufen Klimaschutz bedeutet. Eine bio-dynamische Landwirtschaft schützt nämlich nicht nur vor Ackergiften und erhält die Artenvielfalt, sondern sorgt durch den nachhaltigen Aufbau von Humus dafür, dass CO2 im Boden gebunden wird. Jede Entscheidung am Einkaufsregal ist damit auch eine Entscheidung für oder gegen Klimaschutz.

👉 Über Voelkel Naturkostsäfte:
Hochwertige Frucht- und Gemüsesäfte und Erfrischungsgetränke in Demeter- und Bio-Qualität – dafür steht der Name Voelkel seit mehr als 80 Jahren. Die Liebe zum Handwerk und eine große Begeisterung für die Reichhaltigkeit der Natur begleiten das Familienunternehmen ebenso von Beginn an wie der Glaube an ganzheitliche biologisch-dynamische Landwirtschaft.

Ganz im Sinne des Naturkostgedankens setzt der Bio-Pionier dabei auf fairen Handel und langfristige, persönliche Beziehungen zu den Obst- und Gemüseanbauern. 2011 hat die Familie die Voelkel Stiftung gegründet und ihr soziales und ökologisches Engagement in der Satzung fest verankert. So bleibt die Verantwortung für Mensch und Natur auch in Zukunft das zentrale Leitbild und die Firmenphilosophie von Voelkel.

👉 Über Jurek Voelkel:
Jurek Voelkel (29) ist neben seinem Vater und zwei Brüdern einer der Geschäftsführer des gleichnamigen Marktführers für Bio-Säfte im Naturkostfachhandel. Nach dem Abschluss des dualen Betriebswirtschaftsstudium „Wirtschaft neu denken“ an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft sammelte Jurek Voelkel Erfahrung in Praxissemestern bei Huober Brezeln und Lebensbaum. Heute verantwortet er bei Voelkel die Bereiche Marketing und Vertrieb. Inspirationen für durchschnittlich mehr als 30 Produkteinführungen pro Jahr holt sich der Vater von zwei Kindern bevorzugt bei Reisen als Anhalter, die ihn unter anderem durch Russland und den Iran geführt haben.

Der Eintritt ist natürlich frei.

Details

Datum:
25. September
Zeit:
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.facebook.com/events/492942794817294/

Weitere Angaben

SDGs
3-Gesundheit & Wohlergehen, 8-Menschenwürdige Arbeit, 9-Industrie, Innovation, Infrastruktur, 12-Nachhaltiger Konsum, 13-Klimaschutz
Zielgruppe
Erwachsene, Laien

Veranstaltungsort

Sommerdeck
Spielbudenplatz
Hamburg, Hamburg 20359 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.spielbudenplatz.eu