Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe

Von 1893 an versorgte die Wasserkunst Kaltehofe Hamburg fast 100 Jahre lang mit sauberen Trinkwasser. Nach der Stilllegung entwickelte sich auf dem Gelände eine beachtliche Artenvielfalt . Allein 44 Vogelarten brüten auf Kaltehofe, darunter seltene Vertreter wie Dorngrasmücke, Kukuck oder Nachtigall. Rund ein Drittel aller in Deutschland vorkommenden Fledermausarten leben auf Kaltehofe. Zehn weitere Säugetierarten gehören zur Fauna. Hinzu kommen 281 heimische Pflanzenarten, von denen ca. ein Sechstel als gefährdet in den Hamburger oder nationalen „Roten Listen“ geführt wird.

www.wasserkunst-hamburg.de
www.instagram.com/wasserkunstkaltehofe
#wasserkunstelbinselkaltehofe

 

Veranstaltung im Bildungsprogramm

Die Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe beteiligt sich mit ihrer Exkursion „Naturerlebnispfad“ am Bildungsprogramm der 11. Hamburger Klimawoche.

Eine Übersicht  über alle Angebote des Bildungsprogramm finden Sie unter: www.aldebaran.org/klimawoche/

Dort können die Angebot auch von den Kita-Betreuer*innen und Lehrer*innen für ihre Gruppen und Schulklassen gebucht werden.

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.