Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V.

Umdenken, Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg, bietet seit 1984 grünennahe politische Bildungsarbeit für Erwachsene und Jugendliche an, als Ermutigung zum kritischen, selbstständigen Handeln für sich und das Gemeinwesen. Wir setzen uns für eine Gesellschaft ein, die in Bewegung ist, und in der die Diskussion und die Einmischung Vorrang vor autoritären Entscheidungen, Rückzug und Desinteresse haben. umdenken bietet politische Bildung an, die handlungs- und prozessorientiert vorgeht, die Kenntnisse und historische Bezüge vermittelt und kognitives, kreatives, emotionales und intuitives Lernen miteinander verknüpft.

www.umdenken-boell.de
Instagram: www.instagram.com/umdenken_boell/

 

Veranstaltung im Bildungsprogramm

Die Heinrich-Böll-Stiftung beteiligt sich mit drei verschiedenen Workshops zu den Themen Plastik, Geschlechterstereotypen und Mobilität am Bildungsprogramm der 11. Hamburger Klimawoche.

Eine Übersicht  über alle Angebote des Bildungsprogramm finden Sie unter: www.aldebaran.org/klimawoche/

Dort können die Angebot auch von den Kita-Betreuer*innen und Lehrer*innen für ihre Gruppen und Schulklassen gebucht werden.

Petrecycling; c Martin Abegglen

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.