Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

IFSH – Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik der Universität Hamburg

Was macht die Welt unsicher und wie gehen wir damit um? Was sind die gesellschaftlichen Bedingungen für Frieden? Und welche internationale Ordnung und Sicherheitspolitik erfordert eine Welt, in der wir immer enger miteinander verflochten sind? Diese Fragen stehen im Zentrum der Arbeit des IFSH. Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler suchen Antworten aus ganz unterschiedlichen Perspektiven und Fachdisziplinen, die sozial- und naturwissenschaftliche Forschungskompetenz miteinander verbinden.

www.ifsh.de
https://twitter.com/IFSHHamburg
http://anthropocene-security.org/

 

Veranstaltung im Bildungsprogramm

Das IFSH beteiligt sich mit dem Workshop „Debattierclub: „Geoengineering – Verdrängung des Klimaproblems oder letzter Ausweg?“ “  am Bildungsprogramm der 11. Hamburger Klimawoche.

Eine Übersicht  über alle Angebote des Bildungsprogramm finden Sie unter: www.aldebaran.org/klimawoche/

Dort können die Angebot auch von den Kita-Betreuer*innen und Lehrer*innen für ihre Gruppen und Schulklassen gebucht werden.

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.