Vortragsprogramm 2018

Renommierte Referenten präsentieren neueste Informationen rund um die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, SDGs), teilen innovative Gedanken und vermitteln praxisnahe Alternativen für eine nachhaltigere Lebensweise und die Bekämpfung des fortschreitenden Klimawandels. Sämtliche Veranstaltungen sind kostenfrei.

 

Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

Zero Waste im Alltag: Ein Step-by-Step Guide zu mehr Nachhaltigkeit

26. August, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Sie möchten Ihren Alltag nachhaltiger gestalten, wissen aber nicht wo sie anfangen sollen? Unser Step-by-Step zeigt Ihnen wie!

Nordseeinseln in Gefahr – Wie der Klimawandel Inseln trifft

23. September, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Die Biologin Dr. Gabriele Kerber erläutert in ihrem Vortrag die Einflüsse des Klimawandels auf die Nordseeinseln.

Green Logistics: Wie kann ich persönlich beitragen?

23. September, 18:30 Uhr - 19:30 Uhr

Interaktiver Workshop von Sharkbite Innovation zu Green Logistics: Schaffung von Transparenz über persönlichen positiven Impact

Plastik im Alltag– der ganz normale Wahnsinn

24. September, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Tristan Jorde von der Verbraucherzentrale gibt einen Einblick in die nicht ganz so erfreuliche Welt des alltäglichen Kunststoffverbrauchs.

Müll im Meer – wie Plastik unsere Ozeane gefährdet

25. September, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Lothar Hennemann von Greenpeace Hamburg erläutert die Gefahren für Tiere und Menschen und nennt Maßnahmen zum Schutz der Meere.

Wasser und Lebensmittel

25. September, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Wieviel Wasser brauchen die Bauern und Produzenten um Lebensmittel zu produzieren. Gibt es weltweit unterschiede?

Gesetzesflut oder Sturmflut? Wasserstandsmeldung zur deutschen Klimapolitik

25. September, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Am 25.September wird der Weltklimarat IPCC den Sonderbericht zu Ozeane und Kyrosphäre vorstellen und die neuesten Abschätzungen vorlegen, wie stark der Meeresspiegel bis zum Ende des Jahrhunderts voraussichtlich ansteigen und damit die Menschen, die in den Küsten- und Inselregionen leben, gefährden wird. Familie Recktenwald von der Insel Langeoog leidet schon jetzt unter den Folgen der Klimakrise. Sie hat sich mit weiteren Klimawandel-Betroffenen der EU-Klimaklage „People's Climate Case“ angeschlossen und nimmt die EU für ambitioniertere Klimapolitik und den Schutz ihrer Grundrechte…

Klimakrise & Antworten der Klimabildung

26. September, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Mittendrin in der Klimakrise. Wie reagiert Klimabildung angepasst an die Herausforderung, motivierend und empowernd?

SEADEVCON 2019

26. September, 18:00 Uhr - 27. September, 16:00 Uhr

Conference & Hackthon for CO2 and Emission reduction in shipping

Bienen sorgen für uns – in Laos und hier

26. September, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr

Wie geht eine bienenfreundliche Landwirtschaft in Laos und in Deutschland

„Future Life“ bei der European Researchers’ Night

27. September, 17:00 Uhr - 22:00 Uhr

Spannende Kurzbeiträge von Wissenschaftler*innen auf dem Hamburger Rathausmarkt über unsere Erde, das Wasser und die Atmosphäre auf dem Hamburger Rathausmarkt

Infostand zum Projekt RUVIVAL

28. September, 12:00 Uhr - 15:00 Uhr

Wissenschaftlerinnen der TU Hamburg stellen das Projekt Ruvival vor.

Voyaging Through the Rising Seas to the Island of Hope

28. September, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Pazifische Spiritualität und traditionelles Wissen im Widerstand gegen die Klimakrise (James Bhagwan, Pazifischer Rat der Kirchen, Fidschi)

Gutes Geld – Wie geht das?

28. September, 17:00 Uhr - 17:20 Uhr
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr Uhr am 29. September 2019

Wie kann ich sicherstellen, dass meine persönlichen Werte bei der Geldanlage berücksichtigt werden?
Wo finde ich seriöse Informationen?

Gutes Geld – Wie geht das?

29. September, 15:00 Uhr - 15:20 Uhr

Wie kann ich sicherstellen, dass meine persönlichen Werte bei der Geldanlage berücksichtigt werden?
Wo finde ich seriöse Informationen?

Gutes Geld – Wie geht das?

29. September, 15:00 Uhr - 30. September, 15:20 Uhr
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr Uhr am 29. September 2019

Wie kann ich sicherstellen, dass meine persönlichen Werte bei der Geldanlage berücksichtigt werden?
Wo finde ich seriöse Informationen?

+ Veranstaltungen exportieren