Vorträge & Diskussionen

Elektromobilität – Feigenblatt oder Zukunftstechnologie? | Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit | 15.09. | Handelskammer Hamburg, Plenarsaal
Welches Potential birgt die Elektromobilität für Verkehrswende und Klimaschutz? Experten diskutieren die Chancen und Herausforderungen dieser Technologie. Zeit: 12:00 – 14:00 Uhr. weitere Infos

Das Deutsche Klimarechenzentrum – Das Weltklima im Hochleistungsrechner | Deutsches Klimarechenzentrum | 15.09. | Handelskammer Hamburg, Plenarsaal
Michael Böttinger vom Deutschen Klimarechenzentrum (DKRZ) stellt die Tätigkeiten des DKRZ anhand von anschaulichen Visualisierungen vor. Vortrag mit Filmclips und Diskussion. Zeit: 18:00 – 19:00 Uhr. weitere Infos

Klimaschutz durch anderes Wirtschaften? – Gemeinwohlökonomie und cradle-to-cradle | 15.09. | Handelskammer Hamburg, Plenarsaal
Gemeinwohl statt Gewinnstreben? Positive Materialien und Kreisläufe statt Müll und Grenzwerte? Zwei alternative Denkansätze stellen sich und ihre Position zur Klimafrage vor. Vortrag mit Diskussion. Zeit: 19:30 – 21:30 Uhr. weitere Infos

Energie-Talk | 16.09.| Handelskammer Hamburg, Plenarsaal
Lokale Energieverteilung oder Ferntrassen? Wie kann die Energiewende den Klimawandel tatsächlich verlangsamen? U.a. mit Prof. Dr. Claudia Kemfert. Zeit: 12:00 – 13:30 Uhr. weitere Infos

President Barack Obama’s Clean Power Plan to fight Climate Change | Konrad-Adenauer-Stiftung | 16.09. | Handelskammer Hamburg, Plenarsaal
Der Clean Power Plan – Auftakt für eine US-amerikanische Energiewende und Schritt zu einem neuen Welt-Klimaschutzabkommen? Vortrag mit Diskussion mit Kari Hatcher, US Botschaft Berlin, Emma Zinsmeister von der U.S. Environmental Protection Agency. Zeit: 19:00 – 21:00 Uhr. weitere Infos

Die Zukunft der Menschheit – nach Design oder Desaster? | 17.09. | Handelskammer Hamburg, Hörsaal Handelskammer-Innovationscampus
Von harten Grenzen für Wachstum der Menschheit über eine optimierte  Symbiose von Menschheit und fragiler Erde hin zu einer Kohabitationsordnung für 11 Milliarden Menschen.
Vortrag und Diskussion mit DESERTEC-Erfinder Dr. Gerhard Knies. Zeit: 19:30 – 21:30 Uhr. weitere Infos

Social Startup Pitch | 19.09. | Handelskammer Hamburg, Plenarsaal
Eine bessere und klimafreundlichere Welt durch neue Geschäftsideen? Fünf Startups präsentieren sich und ihre Geschäftsidee bei der Klimawoche. Die Zuschauer vergeben anschließend einen Publikumspreis. Kurzvorträge mit Diskussion. Zeit: 10:30 – 12:30 Uhr. weitere Infos

Sondervorstellung Thule Tuvalu | 19.09. | Abaton
Thule liegt auf Grönland, der tropische Inselstaat Tuvalu im Pazifik. Die Schicksale aus beiden Orten zeigen, wie offensichtlich die Folgen des Klimawandels schon jetzt sind. Filmvorstellung und Diskussion mit Prof. Hartmut Graßl. Zeit: 13:00 Uhr. weitere Infos und Gewinnspiel

„Das Ende der Ozeane“ – Lesung und Diskussion | Herder-Verlag | 19.09. | Handelskammer Hamburg, Plenarsaal
Den Klimawandel ohne die Ozeane verstehen zu wollen, ist schlicht unmöglich. Prof. Mojib Latif verleiht den Weltmeeren mit seinem Buch Das Ende der Ozeane eine Stimme und erzählt von einer weitgehend unbekannten Welt. Lesung mit Diskussion. Zeit: 15:30 – 17:00 Uhr. weitere Infos

Grüne Spuren hinterlassen – Klimaschutz durch reisen | atmosfair gGmbH | 19.09. | Handelskammer Hamburg, Plenarsaal
Neue Energien für Nepal – forum anders reisen und atmosfair stellen ein Pilotprojekt in Nepal vor. Vortrag mit Diskussion. Zeit: 17:00 – 17:45 Uhr. weitere Infos

Triff die Macher von Viva con Agua | Viva con Agua e.V. | 19.09. | Handelskammer Hamburg, Plenarsaal
Claudia Gersdorf berichtet von der Projektarbeit von Viva con Agua und dem Engagement junger Menschen weit über Sankt Pauli hinaus für menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung. Vortrag mit Filmclips und Diskussion. Zeit: 18:00 – 19:00 Uhr. weitere Infos