Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konsum neu denken

27. September 19:00 - 21:30

Wer kennt das nicht? Konsumprodukte, die kurzlebig gebaut sind und vorzeitig kaputt gehen. Ist das vom Hersteller so gewollt?

Welche Geräte im Haushalt werden heutzutage noch repariert, falls Sie kaputtgehen? Und welche Geräte werden ausgetauscht, obwohl sie eigentlich noch einwandfrei funktionieren?

In der heutigen Wegwerfgesellschaft landen neue Produkte oft bereits nach kurzer Zeit im Müll und werden durch neue ersetzt, obwohl sie wertvolle Rohstoffe darstellen. Gewollter Verschleiß von Produkten ist für Hersteller ein lukratives Geschäftsmodell. Die Folgen sind neben hohem Müllaufkommen ein hoher Ressourcenverbrauch und Umweltbelastung bei der Herstellung neuer Produkte

Stefan Schridde belegt die geplante Obsoleszenz von Hersteller und Handel. Mit seinem aktuellen Buch erläutert er Hintergründe und bietet ein wirksames Handlungsprogramm für mehr Haltbarkeit zu sonst gleichen Kosten.

Das Cradle to Cradle Konzept, übersetzt „Von der Wiege zur Wiege“, steht für einen völlig anderen Umgang mit Ressourcen und Stoffströmen. Bisher handelt der Mensch als einziges Lebewesen auf der Erde nach der Devise „Von der Wiege zur Bahre“ und erzeugt dabei jede Menge Abfall, giftige Substanzen und Umweltverschmutzung. Cradle to Cradle steht dagegen für kontinuierliche Materialkreisläufe und positiv definierte Materialien, die für Mensch und Umwelt gesund sind.

Kann damit der Konsum neu gedacht werden?

 

Referenten:

Stefan Schridde (MURKS NEIN DANKE!) www.murks-nein-danke.de/buch und www.schridde.org

Prof. Dr. Michael Braungart (Cradle to Cradle)

Professor Dr. Michael Braungart ist Geschäftsführer der EPEA Internationale Umweltforschung GmbH, der Wiege von Cradle to Cradle. Zudem ist er Mitbegründer und wissenschaftlicher Leiter von McDonough Braungart Design Chemistry (MBDC) in Charlottesville, Virginia (USA), und wissenschaftlicher Leiter des Hamburger Umweltinstituts e.V. (HUI). Seit Jahrzehnten pioniert Prof. Dr. Michael Braungart das Cradle to Cradle-Designkonzept. Er arbeitet mit vielen Organisationen und Unternehmen unterschiedlicher Branchen zusammen und entwickelt Werkzeuge zur Gestaltung öko-effektiver Produkte, Business-Systeme und intelligentem Material Pooling. Er ist Professor für Cradle to Cradle-Design an der Leuphana Universität Lüneburg.

Moderation: Frank Schweikert (ALDEBARAN Marine Research & Broadcast)

Ort: St Petri Kirche, Gemeindesaal, Eintritt Frei

Details

Datum:
27. September
Zeit:
19:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Hauptkirche St. Petri
Bei der Petrikirche 2
Hamburg, Hamburg 20095 Deutschland
+ Google Karte