Flussschifferkirche zu Hamburg

1998 wurde der „Verein zur Förderung und Erhaltung der ev.-luth. Flussschifferkirche zu Hamburg e.V.“ gegründet. Der Schirmherr ist Hauptpastor i.R. Helge Adolphsen.

Am 01.07.2007 übergab der Kirchenkreis Alt- Hamburg aufgrund hoher Defizite die Flussschifferkirche an den Förderverein mit der Maßgabe, das Kirchenschiff als kirchlichen und kulturellen Ort für die Stadt Hamburg, ihre Bürger und den Hamburger Hafen zu erhalten.

Im Jahre 2006 hat der Förderverein das Patenschaftsprogramm für die Flussschifferkirche ins Leben gerufen. Damit kann jeder unabhängig von Wohnort und Kirchenzugehörigkeit beim Erhalt unterstützen.

http://www.flussschifferkirche.de/home.html