Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltungen für 27. September 2016

Ganztägig
kostenlos

Ausstellung: „Umwelt im Ökologiediskurs: Rund um die Elbe“

25. September 2016 - 31. Januar 2017
Gallery 25hours Hotel Altes Hafenamt, Osakaallee 12
Hamburg, 20457

Künstler: Carlos Bianchi - Maren Fiebig - Jürgen G. Haberstroh - Alexander Franklin Jagelowitz - Sergey Machekhin -  Susan Wortmann   SDG 9: Belastbare Infrastruktur, nachhaltige Industrialisierung, Innovationen Eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen, breitenwirksame und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen SDG 11: Nachhaltige Städte und Siedlungen  Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalten

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Ausstellung: „Umwelt im Ökologiediskurs – Stadt der Zukunft / Mensch-Raum-Vision“

25. September 2016 - 2. Oktober 2016
Galerie Kunststätte am Michel, Neandersstraße 21
Hamburg, 20459 Deutschland

Künstler: Renate Anding - Ary G. Cárdenas - Maren Fiebig - Jürgen G. Haberstroh -  Alexander F. Jagelowitz - Marlies Kahn - Sergey Machekhin - Marcelo E. Méndez Endara - H. J. Trams - Alicia Sotille - Gerhard Stadlober - Mads Svendsen-Merbeth - Octavio Franco Villegas - Susan Wortmann Öffnungzeiten: Mo - Fr 10 -

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Ausstellung: „Umwelt im Ökologiediskurs – Erneuerbare Energien“

25. September 2016 - 2. Oktober 2016
Deutsches Klimarechenzentrum, Bundesstr. 45a
Hamburg, 20146 Deutschland

Künstler: Renate Anding - Ary G. Cárdenas - Maren Fiebig - Jürgen G. Haberstroh - Marlies Kahn - Alexander F. Jagelowitz - Mads Svendsen-Merbeth - Susan Wortmann   SDG 7: Zugang zu nachhaltiger Energie für alle Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle sichern

Erfahren Sie mehr »
10:00
kostenlos

Ökomarkt und Foodsharing informieren über Lebensmittelverschwendung

27. September 2016 von 10:00 - 14:00
Hamburger Hof, Jungfernstieg 26-28
Hamburg, Deutschland
Aktion Agrar

Ein Drittel aller weltweit produzierten Lebensmittel bleibt ungenutzt und wird somit verschwendet. Die Besucher der Einkaufspassage Hamburger Hof haben am Dienstag, den 26. September von 10 bis 14 Uhr die Gelegenheit, sich an den Ständen von Ökomarkt e.V. und Foodsharing mit unserem aktuellen verschwenderischen Umgang mit Lebensmitteln auseinanderzusetzen und entsprechende Gegenmaßnahmen kennenzulernen. Foto: Aktion Agrar

Erfahren Sie mehr »
16:00
kostenlos

Der Energieberg Georgswerder – Von einer Deponie zu einem Ort des Ressourcenschutzes

27. September 2016 von 16:00 - 17:30
Informationszentrum Energieberg Georgswerder, Fiskalische Straße 2
Hamburg, 21109 Deutschland
Energieberg Georgswerder

Die Gruppenführung stellt anschaulich den Wandel einer Deponiefläche zu einem Produktionsort für erneuerbare Energie dar. Desweiteren wird auf moderne Abfallwirtschaft und Recycling eingegangen. Nach Kriegsende wurde Trümmerschutt auf die flachen Wiesen Georgswerders geschüttet, im Laufe der Zeit kamen dann auch Hausmüll und später sogar 200.000 Tonnen Giftmüll hinzu. Nach der Schließung der Deponie im Jahre

Erfahren Sie mehr »
18:00
kostenlos

Gleichberechtigung durch Fairen Handel?

27. September 2016 von 18:00 - 19:15
Rathauspassage, Unter dem Rathausmarkt 1
Hamburg, 20095 Deutschland
Photo by Jens Schott Knudsen at flickr.com

Die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern ist global betrachtet nach wie vor eine eklatante Herausforderung. Der Faire Handel wirkt auch in diesem Punkt auf eine Verbesserung der Bedingungen im globalen Süden hin. Welche Wirkung kann er dabei entfalten? Menschen mit Fachwissen und Unternehmen der Metropolregion Hamburg, die die Kriterien des Fairen Handels in ihrer Geschäftsstruktur mitdenken,

Erfahren Sie mehr »
19:00
kostenlos

Klimabildung und Nachhaltigkeit in der Stadt der Zukunft

27. September 2016 von 19:00 - 21:00
Amerikazentrum Hamburg e.V., Am Sandtorkai 48
Hamburg, 20457
books-1539528_1280

Mit: Danica Hendrickson, M.Ed., Northwest Advanced Renewables Alliance, Western Washington University Der Klimawandel steht im engen Zusammenhang mit globalen Herausforderungen wie dem Wachstum der Weltbevölkerung, der steigenden Nachfrage an natürlichen Ressourcen und Energie, dem Naturschutz und der zunehmenden Globalisierung. Im Rahmen der 8. Hamburger Klimawoche laden das Politische Bildungsforum Hamburg der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. und das

Erfahren Sie mehr »
19:30
kostenlos

Eine nachhaltig lebenswerte Heimat für Flüchtlinge

27. September 2016 von 19:30 - 21:00
Gemeindesaal Hauptkirche St. Petri, Bei der Petrikirche 2
Hamburg, 20095
Photo by Denis Bocquet at flickr.com

Bei der Diskussion um den Umgang mit Flüchtlingen in Deutschland und der EU kommt der Blick auf die Fluchtursachen und die Mitverantwortung der westlichen Welt meist zu kurz. Dabei ist klar: Wenn die Weichen in vielen Ländern und Regionen heute nicht richtig gestellt werden, dann hat die aktuelle "Krise" weitere, unabsehbare Folgen. Doch wie hängen

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren