Breeze

Das Hamburger Startup Breeze Technologies wurde 2015 gegründet
und unterstützt Städte und Unternehmen dabei, ihre 2017_Breeze Logo Normal WebUmwelt lebenswerter zu gestalten. Hierfür entwickelt das Team Technologien, die professionelle Luftqualitätsüberwachung um bis zu den Faktor Tausend günstiger machen. Seinen Kunden liefert das Startup universell einsetzbare Luftqualitätssensoren und eine cloudbasierte
Analytikplattform für Umweltdaten.

Mittelständische Unternehmen nutzen bereits Breeze-Lösungen, um die Büroluftqualität zu überwachen und zu verbessern und somit Mitarbeitergesundheit, -zufriedenheit und -produktivität zu erhöhen. Städte sammeln mit Breeze-Sensoren hochlokale Umweltdaten zur genaueren Verbesserungsmaßnahmenplanung und -steuerung. Das Startup kooperiert im Morgenstadt-Netzwerk mit namhaften Industrie- und Forschungspartnern wie der Fraunhofer-Gesellschaft.