Breeze

BreezeDas Hamburger Startup Breeze wurde 2015 gegründet und unterstützt Städte und Unternehmen dabei, ihre Umwelt lebenswerter zu machen. Hierfür entwickelt das vierköpfige Team innovative, universell einsetzbare Luftqualitätssensoren und eine cloudbasierte Analytikplattform für Umweltdaten.
Die ersten Kunden kommen vor allem aus dem Hamburger Mittelstand, die den Service zur Erhöhung von Mitarbeitergesundheit, -zufriedenheit und -produktivität nutzen. Breeze wurde durch zwei verschiedene EU-Programme gefördert. Das Startup kooperiert im Morgenstadt-Netzwerk mit namhaften Industrie- und Forschungspartnern wie Fraunhofer.